Mein Angebot an dich

Fotos von dir dürfen dich mit all deiner Leidenschaft und Kompetenz für dein Business zeigen – und deine Persönlichkeit zum Ausdruck bringen! Gemeinsam finden wir heraus, was dich besonders macht und lassen dich auf deinen Bildern strahlen.

Bilder sind ein Türöffner. Sie transportieren Emotionen und laden dein Gegenüber ein, bei dir zu verweilen. Stimmige Fotos von dir sind ein unverzichtbares Element in deinem Marketing.

Mit den „richtigen“ Bildern erzählst du Geschichten über dich und lädst genau die Menschen ein, mit dir in Verbindung zu treten und zu arbeiten, mit denen die Chemie stimmt. Das ist unfassbar wichtig, wenn Arbeit sich nicht nur gut anfühlen sondern vor allen Dingen erfolgreich sein soll. 

Beim Klick auf das Bild gelangst du zum Portfolio

Was dich in deinem Business am meisten auszeichnet, bist DU als Person. 

DU bist einzigartig, so wie du dein Business führst und ziehst bestimmte Personen an. Die Bilder, mit denen du dies nach außen trägst, sind das Erste, was jemand von dir wahrnimmt. Bereits an dieser Stelle fällt oft eine Entscheidung, ob diese Person mehr von dir wissen mag … oder nicht.

Auf Bildern, die du in deinem Business einsetzt, geht es nicht darum, eine möglichst perfekte Hülle nach außen darzustellen, die glatt und in erster Linie „business-like“ ist. Sondern darum, dein Gegenüber erkennen zu lassen, wer du bist.

 

Fotos von dir sollten dich mit dem unterstreichen, was dich wirklich ausmacht. Vielleicht kannst du selbst gar nicht so genau erkennen, was es ist. Lass es mich sehen und mit meinen Fotos sichtbar machen.

Jede Frau ist so, wie sie ist, wundervoll und fotogen. Meine Aufgabe als Fotografin ist es, dieses Strahlen in dir freizulegen. Und dich in deiner „zone of genius“ zu zeigen!

Deine Aufgabe ist, dich mit dir selbst und mir wohl zu fühlen bei deinem Shooting und diesen Tag als Geschenk an dich selbst zu begreifen.

Beim Klick auf das Bild gelangst du zum Portfolio

Egal, ob du schon Shooting-Erfahrung und genaue Vorstellungen hast oder ob du mit leichtem Grummeln im Bauch auf ein Shooting blickst, weil du irgendwie glaubst, nicht fotogen zu sein: In einer Zusammenarbeit mit mir werden wir beide gemeinsam genau das aus dir herausholen, was dich bestmöglich unterstreicht und dich auf eine Art zum Strahlen bringen, die du von dir vielleicht (noch) nicht kennst.

Wie läuft die Zusammenarbeit bei einem Shooting?

Los geht es immer mit einem unverbindlichen Zoom-Call, um zu schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Denn, wenn deine Bilder dich strahlen lassen sollen, ist wichtig, dass du dich mit der Person, die dir für ein Shooting nah kommt, wohl fühlst. 

Wenn das passt, besprechen wir, was du dir wünscht und was du brauchst. Hast du bereits klare Vorstellungen oder ist ein Foto-Shooting für dich Neuland und eigentlich weißt du gar nicht, auf was du achten sollst und worauf es ankommt? Egal, wo du stehst, ich begleite dich bei allen notwendigen Schritten und gebe dir eine reelle Einschätzung, was ich als notwendig ansehen würde. 

Mit meiner umfangreichen Erfahrung als Fotografin, Markenexpertin und auch Online-Unternehmerin, weiß ich genau, worauf es bei Fotos ankommt, die dich in deinem Business wirklich unterstützen sollen. 

Wo wirst du die Bilder einsetzen? Geht es um aussagekräftige Fotos für deine Website oder brauchst du überwiegend Material für Social Media? Erstellst du häufig Landingpages für Workshops, spezielle Angebote, etc., die ein besonderes Augenmerk benötigen? Reichen für den Moment reine Portrait-Aufnahmen von dir oder braucht es auch emotionale Lifestyle-Motive von dir und Details aus deinem Arbeitsleben, um deine Website und Social Media Kanäle mit Motiven zu bespielen, die nicht nur dich, sondern auch eine besondere Stimmung transportieren?

Beim Klick auf die Galerie gelangst du zum Portfolio

Wir nehmen uns bereits in der Vorbereitung ausreichend Zeit, um alle Fragezeigen in Ausrufezeichen und Falten auf der Stirn in Lachfältchen um Mundwinkel und Augen zu verwandeln. Denn zu einem Shooting, mit dem du am Ende vollkommen zufrieden bist, gehört eine gute Vorbereitung. 

Lass uns gemeinsam besprechen, wie umfangreich dein Shooting sein darf und was für dich am besten passt. Unten findest du meine festen Shooting-Pakete. Wir können natürlich jederzeit auch individuelle Vereinbarungen treffen und ein maßgeschneidertes Paket für dich schnüren

Dein Shooting, deine Wahl!

Folgende Pakete biete ich dir an:

Portrait

655*
  • ausführliches Vorgespräch
  • Abstimmung eines Moodboards
  • Tipps für die Vorbereitung (Outfit, Styling, …)
  • 1,5 Stunden Shooting
  • 10 optimierte Bilder aufbereitet für Web/Print
  • zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrechte für die Nutzung in deinen Online-Kanälen
  • weitere Bilder möglich mit Aufpreis

Stand out and Shine

Basic
995*
  • intensiver Austausch im Vorfeld mit gemeinsamer Ideenentwicklung und Bild-Konzeption
  • Abstimmung eines Moodboards
  • Tipps für die Vorbereitung (Outfit, Styling, …)
  • bis zu 4 Std. Shooting mit Portraits, Lifestyle-Bildern, Detailfotos, Material für Social Media
  • mindestens 30 optimierte Bilder aufbereitet für Web/Print in einer Aufteilung von ca. 1/3 Portraits und 2/3 Lifestyle-Motiven
  • zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrechte für die Nutzung auf den eigenen Online-Kanälen
  • weitere Bilder möglich mit Aufpreis​

Stand out and Shine

Premium
1.795*
  • intensiver Austausch im Vorfeld mit gemeinsamer Ideenentwicklung und Bild-Konzeption
  • Abstimmung eines Moodboards
  • Tipps für die Vorbereitung (Outfit, Styling, …)
  • 1 kompletter Tag oder 2 halbe Tage (bis zu 8 Std. gesamt) Shooting mit Portraits, Lifestyle-Bildern, Detailfotos, Material für Social Media
  • mindestens 60 optimierte Bilder aufbereitet für Web/Print in einer Aufteilung von ca. 1/3 Portraits und 2/3 Lifestyle-Motiven
  • zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrechte für die Nutzung in deinen Online-Kanälen
  • weitere Bilder möglich mit Aufpreis​

* Preise verstehen sich zzgl. der landesüblichen Mehrwertsteuer. Weitere Kosten können für Location, Anreise und auf Wunsch Styling entstehen.

Über den Button gelangst du zu einem Kennenlerngespräch mit mir.
Lass uns gemeinsam schauen, was für dich am meisten Sinn macht.

In einem direkten Gespräch finden wir heraus, was du wirklich brauchst.
Ich freue mich, dich kennenzulernen.

Du magst einen Blick auf Bilder aus vergangenen Shootings werfen? Dann hier entlang bitte:

Zum Schluss gibt's noch ein paar Antworten auf häufig gestellte Fragen: Z

Ja. Ich komme dorthin, wo du am liebsten Bilder machen möchtest. Entweder dorthin, wo du arbeitest oder gern auch an den Ort, wo du dich am aller-aller-wohlsten fühlst und deshalb genau dort Fotos machen möchtest. Wenn du hoch auf einen Berg kraxeln oder am Meer stehen und genau dort Fotos von dir haben magst, dann machen wir das. Sprich mich einfach an.

Dann finden wir einen Ort, der zu dir passt und in dem wir dich für die Fotos „arbeiten lassen können“. Es gibt fast überall Co-Working-Spaces, die oft toll designed sind und auch AirBnB’s eignen sich für Shootings hervorragend. Wir besprechen, was du dir wünscht und machen uns gemeinsam auf die Suche nach dem perfekten Ort für deine Bilder.

Bei einer Anreise von mehr als 100 km berechne ich Fahrtkosten mit 0,5€/km. Dauert die Anreise länger als 2 Stunden, kommen Übernachtungskosten hinzu (beim Portrait-Shooting gilt: Anreise länger als 3 Stunden). Mit der Vorbereitung vor Ort und dem Shooting selbst wird ein einzelner Tag sonst einfach zu lang. 😉 
Darüber hinaus können weitere Kosten hinzukommen, wenn du dir eine bestimmte Location wünscht, die wir mieten müssen für den Zeitraum des Shootings oder falls du dich entscheidest, dich professionell stylen zu lassen. Dann kommen natürlich Kosten für den/die Stylistin on top.

Mir ist wichtig, dass wir uns im Vorfeld die Zeit nehmen, uns kennenzulernen und die Wünsche, die du für ein Shooting hast, genau zu besprechen. Vielleicht finden wir sie auch erst über das gemeinsame Gespräch heraus. Damit ein Moodboard entwickelt werden kann, auf dessen Basis wir deine Stories, dein Bildkonzept und vielleicht auch die Entscheidung zu einer Location festlegen, braucht es etwas Zeit und Luft. Je besser unsere gemeinsame Vorbereitung ist, umso besser werden deine Bilder. Und die sollen dich schließlich langfristig erfreuen und deinen Erfolg unterstützen. Ein gehetztes, nur halb geplantes Shooting ist da eher kontraproduktiv. Plane daher bitte mit etwa 2 Monaten Vorlaufzeit. Natürlich kann es manchmal auch schneller gehen, das möchte ich dir pauschal aber nicht versprechen. 

Ich bearbeite die Bilder in Bezug auf Hauttöne, Hautglättung und lasse dich strahlen auf den Bildern. Im Ergebnis wirst du immer das Gefühl haben, DU selbst zu sein und das in einem Look, der dich optimal unterstreicht. Ich betone wundervolles und schaue, das vielleicht nicht ganz so wundervolle (das jede von uns hat) nicht so präsent sein zu lassen. Falls also ausgerechnet am Tag des Shootings ein Pickel auf deinem Kinn auftaucht: Don’t worry, den mache ich in der Bildbearbeitung weg. Was ich nicht mache, ist eine „Beauty-Retusche“, bei der ich deine Taille schlanker mache und all deine Falten weg retuschiere. Das, was dich ausmacht, darf bitte unbedingt bleiben. Und die ein oder andere Falte, die das Leben in den Gesicht gebracht hat, gehört einfach dazu.  🙂 

Nein. Zu meiner Dienstleistung gehören das Handwerk, dich zu fotografieren und die künstlerische Leistung, dich auf eine bestimmte Art zu sehen und dies in den Bildern zum Ausdruck zu bringen. Unbearbeitetes Material gebe ich nie aus der Hand. 

Na klar. Wir nehmen uns im Vorfeld ausreichend Zeit, um über deinen Stil zu sprechen, darüber, was du mit den Bildern gern transportieren möchtest und auch darüber, was du im Schrank hast und was sich davon auf Bildern gut eignet und was du vielleicht eher nicht einpacken solltest.  

In jedem Fall! Ich treffe zunächst eine Vorauswahl von Bildern und bearbeite eines, damit du den Unterschied zwischen bearbeitetem Motiv und Originalfoto siehst. Für jemanden, der keine große Erfahrung mit Shootings hat, ist es oft schwer, sich vorzustellen, wie toll ein Bild aussehen kann, wenn es mit wenigen Handgriffen optimiert wird. Damit du also nicht Bilder aus der Auswahl wieder rauswirfst, von denen ich weiß, wie kraftvoll sie am Ende aussehen können – einfach weil du dir das Endergebnis nicht vorstellen kannst –  zeige ich dir anhand von einem Motiv das Vorher–Nachher. Auf dieser Basis suchen wir aus der Vorauswahl die Motive aus, die ich für dich final bearbeiten darf. 

Für jedes weitere Portrait, das ich von dir bearbeite, berechne ich 30€. 

Ja, das geht. Für Shootings am Wochenende berechne ich einen Aufpreis von 150€. Falls das Shooting ohnehin so umfangreich ist, dass das Honorar-Volumen 2.000€ übersteigt, fällt dieser Aufpreis weg.  

Storytelling mit Bildern

So präsentierst du dein Angebot auf eine Art, die Spaß macht UND verkauft! Sei dabei im kostenlosen LIVE-Workshop vom 13.–15.09.2022
LIVE Workshop